Kartellrechts-Radar Frühling 2021

Hogan Lovells

Mit unserem Kartellrechts-Radar geben wir Ihnen ein verständliches, auf den Punkt gebrachtes Update an die Hand, damit Sie schnell gut informiert sind.

In unserer Frühlings-Ausgabe haben wir folgende Themen aufgegriffen:

Dawn Raids

  • EuG zeigt Durchsuchungsbefugnissen der Kommission Grenzen auf

Kartellverfahren

  • Keine Happy Pills: Sorgfaltspflichten qua Sektoruntersuchung und kein Herz für "Pay-for-Delay"
  • Game over: Kommission verhängt Bußgeld gegen PC-Spieleverlage und Plattformbetreiber

Missbrauchskontrolle

  • EuGH billigt Doppelbußgeld gegen Slovak Telekom
  • Rabattgestaltung auf dem Prüfstand: Bundeskartellamt setzt Konditionsanpassungen bei der Deutschen Post AG durch
  • Der Kommission zu teuer: Aspen muss Preise für Krebsmedikamente senken

Kartellschadensersatz

  • Landgericht Hannover erleichtert die Sachverhaltsaufklärung für Kartellgeschädigte

[View source.]

DISCLAIMER: Because of the generality of this update, the information provided herein may not be applicable in all situations and should not be acted upon without specific legal advice based on particular situations.

© Hogan Lovells | Attorney Advertising

Written by:

Hogan Lovells
Contact
more
less

Hogan Lovells on:

Reporters on Deadline

"My best business intelligence, in one easy email…"

Your first step to building a free, personalized, morning email brief covering pertinent authors and topics on JD Supra:
*By using the service, you signify your acceptance of JD Supra's Privacy Policy.
Custom Email Digest
- hide
- hide

This website uses cookies to improve user experience, track anonymous site usage, store authorization tokens and permit sharing on social media networks. By continuing to browse this website you accept the use of cookies. Click here to read more about how we use cookies.